Yamaha Kodiak 700 EPS SE

Der robuste Grizzly 700 von Yamaha genießt weltweit den Ruf eines extrem belastbaren ATVs. Selbst harte Arbeit geht mit diesem robusten Fahrzeug leicht von der Hand, und es bleibt Zeit, die Natur zu genießen. Der 708-ccm-Motor bringt die Leistung, die Sie brauchen, um Ihre Arbeit effizient zu erledigen, und der Grizzly 700 arbeitet genauso hart und zuverlässig wie Sie selbst. Die kompakte Verkleidung verfügt mit LED-Scheinwerfern und einem Halogen-Arbeitsscheinwerfer über eine leistungsstarke Beleuchtung – und die 26-Zoll-Reifen bieten gute Traktion. Zur umfangreichen Serienausstattung gehören beim Grizzly 700 neben dem Yamaha Ultramatic®-Getriebe auch ein On-Command®-Antriebssystem und – beim EPS-Modell – eine elektromechanische Servolenkung.

Yamaha Kodiak 700 EPS SE Modell Katalog

Übersicht

Modelljahr 2019

Motor und Antrieb

Zylinderzahl 1
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 708 ccm
Bohrung 103 mm
Hub 85 mm
Verdichtung 10
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Fliehkraft
Zündung Transistor
Antrieb Kardan
2WD ja
Getriebe Automatik

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 25 mm
Reifenhöhe vorne 8 %
Reifendurchmesser vorne 12 Zoll
Reifenbreite hinten 25 mm
Reifenhöhe hinten 10 %
Reifendurchmesser hinten 12 Zoll
Länge 2070 mm
Breite 1180 mm
Höhe 1240 mm
Radstand 1250 mm
Sitzhöhe von 860 mm
Tankinhalt 18 l

Fahrwerk vorne

Aufhängung Querlenker
Federweg 180 mm

Fahrwerk hinten

Aufhängung Querlenker
Federweg 230 mm

Bremsen vorne

Bauart Doppelscheibe
Betätigung hydraulisch

Bremsen hinten

Bauart Scheibe

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.